Geplante Vorträge und Seminare


Folgendes Seminare ist als Tagesseminar geplant:


Das Grundlagenseminar

 

Ein Weg vom Intellekt zur Intuition

 

Das Grundlagenseminar Ein Weg vom Intellekt zur Intuition... in >Innerem Baukasten System< vermittelt ein Grundlagenwissen, welches die Aspekte zwischen dem Intellekt, der Intuition und dem Instinkt klar aufzeigt und das Vertrauen in das eigene Innere aufbaut und stärkt...

 

Für viele Menschen bedeutet das Erlangen intellektueller Fähigkeiten die Krönung des Evolutionsprozesses... Andererseits ist der Begriff Intuition auch zu einem „Modewort“ geworden und wir sollten uns fragen; erkennen wir den Unterschied zwischen Instinkt, Intellekt und  Intuition...?

 

Große schöpferische Ideen haben ihre Herkunft aus der Welt des Geistes, jenseits des Denkens; deshalb ist...:

  • Intellekt ist keine Weisheit...! Direktes Wissen oder Empfindungswissen (auch Gefühlswissen genannt) ist Weisheit. Intellekt ist Vernunft. Weisheit entscheidet, denn diese Entscheidung reifte vor langer Zeit. Intellekt ist die Schwelle zur Weisheit, und wenn er geschärft wird, verschmilzt er mit der Sphäre der Synthese...

  • Weisheit ist ein Inneres Wissen, aus dem spirituellen Empfinden oder Wahrnehmen in uns selbst, das sich durch selbstlos geleisteten Dienst am Gemeinwohl aufbaut...

Die Informationsflut in der heutigen Zeit lässt bei vielen Mitmenschen das Vertrauen in das eigene ICH kontinuierlich schmelzen. Unsicherheit und mangelndes, oder „falsches“ Selbst Vertrauen sind die Folge…

 

Die Frage…: Erkennen wir den Unterschied zwischen Instinkt, Intellekt und  Intuition...  ist zweifellos sehr berechtigt, denn für viele ist es nicht ganz einfach, die entsprechenden Begriffe richtig zuzuordnen und mit ihnen im Alltag umzugehen…; mit ihnen zu leben und zu weben...

 

Für einen erfolgreichen und Vertrauenserweckenden Umgang mit unseren Mitmenschen ist dies jedoch in jeder Facette des menschlichen Daseins äußerst  wichtig... Siehe auch: Seminar News!

 

Seminardatum: Datum noch nicht bekannt

 

Seminarleitung: Albrecht Lauener - Naturheilpraktiker NVS/SPAK
Seminar Ort:
 
 
ARTE Konferenzzentrum AG
Riggenbachstrasse 10, CH-4600 Olten
www.konferenzhotel.ch
Seminarbeginn: 09.00 Uhr
Seminareinschreibung ab: 08.30 Uhr
Seminarende ca. ca. 17.00 Uhr
Seminarkosten:
 
CHF 260.-- inkl. Pausengetränk und eine kleine vegetarischeVerpflegung...
Seminaranmeldeschluss: Datum noch nicht bekannt

 

Hier können Sie sich für das Seminar anmelden!

  • Nach Eingang der Seminaranmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Zahlung der Seminarkosten...:

 

Alternative Bank Schweiz AG in CH-4601 Olten
Konto 318.802.100-08    LAUENER- Seminare
IBAN CH4908390031880210008

Oder direkt vor Seminarbeginn...!

 

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt und wir berücksichtigen aufgrund des Eingangs der Seminaranmeldungen...

 

 

*** *** ***


Wichtig:

A.
Annullierungskosten (diese wurden entsprechend den Hotel Annullierungskosten angepasst)

  • 1 Monat vor dem Seminar: 10% der Seminarkosten
  • 2 Wochen vor dem Seminar 30% der Seminarkosten
  • 1 Woche vor dem Seminar 75% der Seminarkosten
  • weniger als 48 Std. vor dem Anlass 100% der Seminarkosten...!

B.
Unsere Dienstleistungen stehen mit dem Gesetz in Einklang, wonach tiefgründige Berater-, Heil- und Seminararbeit niemals von der finanziellen Lage des Hilfesuchenden abhängig gemacht werden darf!

Daher kann im Ausnahmefall und nach vorheriger Absprache bei Konsultationsterminen und Seminaren eine Reduktion gewährt werden!